19. Juni 2019 - 04:03:42
Navigation
Random Photo
Frauen 10. Spieltag

Spieltag 10: 12.01.2019

1. Kreisliga FI FRI/LER/WTM

  • Blersum spielfrei
  • Wiesede I - Wiesede II 1:0 (0,096 / 0,097)
  • Mullberg – Buttforde 3:5 (3,088 / -5,006)
  • Uttel III – Eggelingen 0:9 (-4,027 / -4,099)
  • Ardorf II – Uplengen-H./D´lehe 3:1 (3,003 / -1,072)

Wiesede II machte es dem Spitzenreiter nicht so einfach, konnte aber dennoch die eigene Niederlage nicht verhindern. Jeweils nur im Meterbereich konnte sich am Ende Wiesede I durchsetzen und behauptet damit weiterhin die Tabellenführung. Verfolger Ardorf II bleibt allerdings dran, auch wenn die Gäste des Kreisverbandes Leer es spannend machten. Die Heimmannschaft legte mit der Holzkugel einen guten Start hin und konnte sich am Ende mit knapp über drei Wurf durchsetzen. Mit der roten Kugel lieferten sich die beiden Mannschaften einen heißen Kampf. Den am Ende die Gäste von Uplengen-H./D´lehe für sich verbuchen konnten. Aber am Ende doch der doppelte Punktegewinn für den Zweitplatzierten. Buttforde konnte mit der Holzkugel nicht in Mullberg überzeugen und musste eine Niederlage hinnehmen, diese hätte auch noch höher ausfallen können, wenn der Gastgeber nicht selber im Weg gestanden hätte. Mit der roten Kugel dominierte zunächst Buttforde, Mullberg konnte aber den Rückstand zur Wende wieder wettmachen. Auf der Rücktour drehten die Gäste dann nochmals auf und holten ein um anderen Wurf und machten damit den Sieg perfekt. Eggelingen setze sich souverän in beiden Gruppen durch und konnte einen hohen und wichtigen Sieg einfahren.

 

2. Kreisliga FI FRI/LER/WTM

  • Marx spielfrei
  • Berdum – Zwischenbergen 6:2 (-2,000 / 6,092)
  • Großoldendorf – Abickhafe-Dose 14:0 (8,055 / 6,022)
  • Leerhafe II - Uttel II 9:0 (-0,026 / 9,001)
  • Burhafe - Blersum II 3:0 (0,009 / 3,041)

Großoldendorf spielte seine Heimstärke gegen Abickhafe-Dose aus und setzte sich in beiden Gruppen hoch durch und bleibt damit an Marx dran. Aber auch Leerhafe konnte einen sehr guten Sieg dank der Gummimannschaft gegen Uttel II einfahren und sichert damit den dritten Tabellenplatz. Zwischenbergen konnte in Berdum nicht siegen und verabschiedet sich damit aus dem Verfolgerfeld. Berdum konnte mit der Gummikugel überzeugen und damit den Sieg perfekt machen. Auch Burhafe hatte es augenscheinlich nicht so einfach mit dem Tabellenletzten und konnte sich mit der Holzkugel nur im Meterbereich durchsetzen. Mit der roten Kugel konnte immerhin ein Vorsprung von über drei Wurf erarbeitet werden.

 

2. Kreisklasse FI 4er FRI/LER

  • Wiesedermeer - spielfrei
  • Reepsholt II - Müggenkrug II 0:5 (-5,073)
  • Klein-Remels - Abickhafe-Dose II 10:0 (10,066)
  • Rispel - Wiesederfehn II 1:0 (1,041)
  • Upschört – Neudorf 0:2 (-2,079)

Spitzenreiter Wiesederfehn II musste in Rispel eine empfindliche und knappe Niederlage hinnehmen und musste damit auch die Tabellenführung abgeben. Müggenkrug nutzte die Chance und konnte in Reepsholt die Oberhand behalten und sich mit über fünf Wurf durchsetzen und ist damit neuer Spitzenreiter. Neudorf konnte sich wie erwartet zwar gegen Schlusslicht Upschört durchsetzen, aber man hätte ein deutlicheres Ergebnis erwartet. Klein-Remels warf befreit auf und baute die Führung Runde zu Runde auf und konnte am Ende gegen Abickhafe.Dose über zehn Wurf herauswerfen. Da Collrunge/B.-W, seine Mannschaft zurückgezogen hat, konnte Wiesedermeer noch pausieren.

 

2. Kreisklasse FI 4er WTM

kein Spieltag in dieser Klasse

 

Kreisliga FII FRI/LER/WTM

  • Buttforde – Leerhafe 0:3 (-3,062)
  • Uttel II - Uttel I 0:5 (-5,067)
  • Rispel – Altfunixsiel 0:2 (-2,059)
  • Müggenkrug – Uplengen-Hollen 0:7 (-7,019)
  • Wiesedermeer - Mullberg 7:0 (7,020)

In Müggenkrug konnte Spitzenreiter Uplengen-Hollen von Anfang die Führung übernehmen und diese bis zum Schluss auf über sieben Wurf ausbauen. Verfolger Wiesedermeer hatte die Damen aus Mullberg zu Gast und machte es ähnlich; von Anfang an dominierten die Gastgeber und konnten am Ende ebenfalls über sieben Wurf heraus werfen. Uttel I setzte sich, ebenfalls wie erwartet, gegen die eigene Konkurrenz durch und sichert sich damit den dritten Tabellenplatz. Buttforde musste sich überraschend gegen Leerhafe geschlagen geben und muss zu Uttel I abreißen lassen. Ebenso überraschend die Niederlage von Rispel, die sich nicht gegen Schlusslicht Altfunixsiel durchsetzen konnten.

 


Nach der doch langen Weihnachtspause geht’s am Samstag wieder los im Rennen um die Meisterschaft.

1. Kreisliga FI FRI/LER/WTM

  • Blersum spielfrei
  • Wiesede I - Wiesede II
  • Mullberg - Buttforde
  • Uttel III - Eggelingen
  • Ardorf II - Uplengen-H./D´lehe

Spitzenreiter trifft auf seine eigene zweite und sollte den Sieg sicher einfahren und den damit den Tabellenplatz verteidigen. Verfolger Ardorf II hat zwar das schwerere Los vor der Brust, sollte aber auch die Gäste aus Uplengen-Hollen/Deternerlehe in Schach halten können. Buttforde reist nach Mullberg und hofft ebenfalls auf Punkte im Kampf um die Vize-Meisterschaft. Die Gastgeber werden alles daran setzen, den Sieg davon zu tragen. Eggelingen reist zum letztplatzierten Uttel III und hofft mit einem Sieg den drohenden Abstiegsplatz zu entfliehen.

 

2. Kreisliga FI FRI/LER/WTM

  • Marx spielfrei
  • Berdum - Zwischenbergen
  • Großoldendorf - Abickhafe-Dose
  • Leerhafe II - Uttel II
  • Burhafe - Blersum II

Großoldendorf empfängt Abickhafe-Dose und sollte mit einem Sieg den zweiten Tabellenplatz verteidigen können. Leerhafe II sollte es ebenfalls so ergehen mit den Gästen aus Uttel II. Zwischenbergen muss in Berdum antreten und hofft ebenfalls mit einem Sieg dem punktgleichen Verfolger-Trio weiter anzugehören. Burhafe wird seinen Tabellenplatz mit einem Sieg beim Tabellenletzten ebenfalls verteidigen können.

 

2. Kreisklasse FI 4er FRI/LER

  • Wiesedermeer - Collrunge/B.-W. II
  • Reepsholt II - Müggenkrug II
  • Klein-Remels - Abickhafe-Dose II
  • Rispel - Wiesederfehn II
  • Upschört - Neudorf

Spitzenreiter Wiesederfehn II wird versuchen sich in Rispel durchzusetzen, um dem Verfolger Müggenkrug II keine Chance zu geben. Diese müssen in Reepsholt II antreten und sollten es einfacher haben zu siegen, als der Tabellenerste. Neudorf wird beim Schlusslicht in Upschört erwartet und sollte auch dort auf dem schmalen Geläuf zurecht kommen. Klein-Remels erwartet Abickhafe-Dose und sollte den Heimvorteil nutzen können, um die Position zu halten. Wiesedermeer trifft auf Collrunge/B.-W. Und ein spannender Kampf wird erwartet, der aber am Ende sicherlich durch den Gastgeber für sich entschieden werden kann.

 

2. Kreisklasse FI 4er WTM

kein Spieltag in dieser Klasse


Kreisliga FII FRI/LER/WTM

  • Buttforde - Leerhafe
  • Uttel II - Uttel I
  • Rispel – Altfunixsiel
  • Müggenkrug - Uplengen-Hollen
  • Wiesedermeer - Mullberg

Spitzenreiter Uplengen-Hollen reist nach Müggenkrug und sollte den Sieg am Ende im Gepäck haben. Verfolger Wiesedermeer sollte gefahrlos einen Sieg gegen Mullberg erringen und damit am Tabellenersten dran bleiben. Uttel I wird im vereinseigenen Duell die Nase vorn haben und sich die Punkte sichern. Buttforde erwartet Leerhafe und sollte hier keine Probleme haben zu siegen und damit an Uttel I dran zu bleiben. Rispel erwartet Schlusslicht Altfunixsiel und wird mit einem Sieg dennoch nichts am Tabellenplatz ändern können.

 


Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.